Junglandwirteförderung der EU soll den Nachwuchs sichern

Die landwirtschaftlichen Förderungen der Europäischen Union werden über den politischen Bereich “Gemeinsame Agrarpolitik”, kurz GAP, erarbeitet. Die Zeiten der direkten Subventionen und damit auch der Bestand von Milchseen und Butterbergen sind seit 1993 Vergangenheit. Seit dieser Zeit wurden in mehreren Etappen Reformen durchgesetzt. Weiterlesen